Tierschutzverein Neumünster

 

Als ehrenamtlich betriebener Verein stellen wir uns den vielfältigen Aufgaben des Tierschutzes

Hitzefalle Auto

Sommer, Sonne, Sonnenschein...

Was für den Menschen ein Traum ist, kann für Tiere schnell zur Belastung werden oder sogar zum Tode führen. Vor allem Hunde, die allein im Auto zurück gelassen werden, können bereits bei geringen Außentemperaturen an der trotz dessen steigenden Hitze im Auto einen gesundheitlichen Schaden erleiden oder sogar an einem Hitzschlag sterben!

Lassen Sie Tiere und Kinder daher NIEMALS allein im Auto zurück - auch nicht bei geöffneten Fenstern und auch nicht nur für 5 Minuten!

Urlaub mit dem Haustier

Wer mit seinem Haustier von Deutschland in ein anderes Urlaubsland verreisen möchte, hat je nach Landesvorschriften gewisse Voraussetzungen zur Einreise zu erfüllen und muss sich an die dortigen Gesetzesregelungen halten.

Mehr Infos

Junge Wildtiere

Immer wieder werden vermeintlich hilfsbedürftige junge Wildtiere bei Tierärzten oder Tierschutzorganisationen abgegeben. Oft werden der Gesundheitszustand der Tiere oder die Situation jedoch schlichtweg vom Menschen falsch gedeutet und die Jungtiere übereilt mitgenommen.

Wir geben ein paar Tipps zum Umgang mit den kleinen Findelkindern und erklären, wann ein Wildtier tatsächlich auf die Hilfe des Menschen angewiesen ist.

Mehr Infos

Happy Endings der Woche

Diese Woche konnten die folgenden Tiere in ein schönes neues Zuhause vermittelt werden:

Unser Kater Ernie konnte in ein neues Zuhause ziehen und auch Kater Fiete konnte vermittelt werden.

Wir wünschen unseren Schützlingen eine schöne Zeit mit ihren neuen Familien und alles Gute!

Besonders freuen würden wir uns über das ein oder andere Foto unserer ehemaligen Vierbeiner sowie deren persönliche Erfolgsgeschichten für unser Album „Happy Endings“.

(Stand vom: 17. Juli 2016)

Tierschutzverein für Neumünster und Umgebung von 1932 e.V.

Pro Jahr kommen bis zu 700 Tiere in unsere Obhut!

Als gemeinnützig anerkannter und ehrenamtlich betriebener Verein sind wir daher vor allem auf die Hilfe von Tierfreunden angewiesen.

Dabei gibt es viele Möglichkeiten, uns zu unterstützen:

  • spenden Sie einem unserer Schützlinge ein neues Zuhause
  • organisieren Sie Spendenaktionen, z.B. durch Kuchenverkauf oder Spendenlauf an Schulen
  • helfen Sie als Ehrenamtlicher tatkräftig und aktiv vor Ort mit 
  • spenden Sie Geld, Futtermittel oder Tierbedarf, auch für unseren Flohmarkt
  • werden Sie Mitglied des Tierschutzvereins oder verschenken Sie eine Mitgliedschaft
  • übernehmen Sie eine Tierpatenschaft für unsere Tiere oder verschenken Sie eine Patenschaft
  • füllen Sie unsere Futterboxen und Weihnachtswunschkisten in Neumünster
  • helfen Sie durch handwerkliche Hilfe
  • begünstigen Sie uns in Ihrem Testament

Gemeinsam stellen wir uns so den vielfältigen Tierschutzaufgaben:

Betreuung, Pflege, Versorgung, Vermittlung und Schutz von Tieren aller Art!

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns in der Tierauffangstelle Neumünster!

 

Vielen Dank unseren Sponsoren!

Tierschutzverein für Neumünster
und Umgebung von 1932 e.V